Ravello

Ravello liegt hoch über dem Meer, von wo aus man einen zauberhaften Ausblick genießen kann. Dieser Ort – der ohnehin wunderschön ist – ist dank der prächtigen Villen Cimbrone und Rufolo etwas ganz Besonderes. In letzterer werden jedes Jahr klassische und sinfonische Konzerte aufgeführt.

Amalfi

Amalfi ist ein Ort – direkt am Meer – von unvergleichlicher Schönheit, in dem sich die Häuser geradezu an den Felsen klammern.
Besichtigen werden sollten der Dom, der im 10. Jahrhundert errichtet und im Jahr 1203 vollständig umgebaut wurde, und die alte Papiermanufaktur, in der sich heute ein Museum des handgefertigten Papiers mit ungefähr 3000 Originalstücken befindet.
Außerdem findet alle vier Jahre im Juni eine Regatta mit Booten im Stil der Barken der Seerepublik Amalfi statt.

Capri

Die Insel Capri ist für ihre wunderschöne Natur berühmt und eines der bevorzugten Reiseziele im internationalen Tourismus. Sie liegt 17 Meilen südlich von Neapel und 3 Meilen von der Halbinsel Sorrent. Besichtigt werden sollte Marina Grande im Norden der Insel und Marina Piccola im Süden. Anacapri, die dritte Ortschaft auf der Insel, befindet sich auf einer weitläufigen, grünen Ebene westlich des Monte Solaro.

Positano

Positano liegt an den Südhängen der Monti Lattari, die die Stadt vor den Nordwinden schützen, weshalb das Klima beneidenswert mild und trocken ist.
Besichtigen werden sollten die Pfarr- oder Muttergotteskirche „Collegiata di Santa Maria Assunta“, die Kirche von „Santa Maria delle Grazie”, der „Palazzo Murat” und die Grotte „La Porta”.

Gallery

Book your room

Calendar
© Copyright - Ravello Art Hotel Marmorata - Powered by SI Hotels